DIE FÄDEN IN DER HAND

Jedes Synchronprojekt trägt die Handschrift des Synchronregisseurs. Er ist der Botschafter des Originals und führt die Synchronschauspieler in enger Zusammenarbeit mit dem Atelierteam durch die Handlungen.

Wichtig ist dabei auch immer eine enge Zusammenarbeit zwischen Regisseur und Autor, um neben dem Inhalt des Gesagten auch Sprachrhythmus und Spielhaltung wiederzugeben. Im Idealfall ist deshalb Komponist und Dirigent ein und dieselbe Person.

Hide